News

24.09.2022
FCPA setzt Siegesserie fort

Die Erste Mannschaft gewinnt sechstes Spiel in Folge | Bild: Klaus Völkl

Nach fünf gewonnen Spielen in Folge trat die Erste Mannschaft als Spitzenreiter der Kreisliga 2 die Auswärtsreise nach Painten an. Die SG aus Painten spielte bisher eine starke Saison und konnte sich als Aufsteiger im oberen Drittel der Tabelle festsetzen.

Vor guter Kulisse konnte der FC bereits nach 5 Minuten nach sehenswerter Kombination durch Merl das 0:1 markieren. Painten ließ sich davon aber nicht irritieren, verteidigte kompakt und erzielte Mitte der ersten Halbzeit durch Ferstl mit einem sehenswerten Fernschuss den Ausgleich.
In der zweiten Halbzeit kippte das Spielglück schließlich zugunsten der Gäste, und der FC ging durch Freisleben wieder in Führung. Nur drei Minuten später baute Biersack den Vorsprung für die Gäste nach einem Eckball zum 1:3 aus. Die SG Painten erspielte sich in der zweiten Halbzeit ebenfalls gute Tormöglichkeiten, scheiterte aber an Routinier Smeets im Tor oder an sich selbst. In der 70. Minute stellte Maier durch einen direkten Freistoß aus 35 Meter schließlich den 1:4-Endstand her.
Die SG Painten wird nächsten Sonntag in Hemau versuchen, an die guten Leistungen anzuknüpfen, der FC PA empfängt den SC Lorenzen zum Derby in Pielenhofen.


Autor: Lorenz Kick

weitere Beiträge

Trainingszeiten

Heimspiele E2-Jugend
Samstag: 11:00 - 12:00
Turn- und Sportverein Adlersberg e.V.
Trainer(in)
JFG D2-Jugend Heimspiel
Samstag: 10:30 - 12:00
TSV Pielenhofen e.V.